Pornos.de Dein Sex Date im Jahr 2017

Amateur Profil von AmateureXtrem

Name AmateureXtrem Alter 36
PLZ Bereich 3.... Land DE
Größe 175cm Gewicht 98kg
Augenfarbe gruen Haarfarbe braun
Körbchengröße B Figur etwas dicker
Intimbehaarung rasiert

Über mich

Wir sind ein völlig ungleiches, nicht ganz alltägliches Bi-Pärchen (beide sind
real aktiv und passiv ) das seine Lust und Laune ganz offen auslebt und sind
immer daran interessiert Neues auszuprobieren und neue Leute kennenzulernen die
unsere SM Fantasien beflügeln

Meine neuesten Bildergalerien

Meine neuesten Videos

Reiten und Melken
Als erstes wird Ronja aus dem Käfig befreit, muss strippen und auf der Sybian platz nehmen. Schon rattert die Maschine los und verrichtet ihre Arbeit. Dann explodiert Aijana an die Reihe und wird an den Händen geknechtet. Nun werden ihre Tittchen freigelegt und das saugen kann beginnen. Nacheinander bearbeitet dann der Meister Fotze und Kitzler mit dem Power Clit Luststab. Was das ein Spaß
Sandy muss blasen
Mit Handschellen gefesselt und Mundöffner im Maul wird Milf Sandy Vorgeführt und die Pussy mit dem Massager bearbeitet. folgend bekommt die Sklavin die volle Portion Sperma-Sahne in die Sklavenfresse
2 Schlampen Vergnügen sich
Ist der Meister mal nicht da treiben es die Sklavinnen bunt. Ronja liegt angekettet auf dem Boden als Aijana ins Zimmer kommt und startet das Kleid der Sklavin zu zerschneiden um ihr dann einen Vibratordildo in die Vagina zu rammen. Als dann Ronja die Spalte von Aijana zu schlecken beginnt, spritzt der Meister in den Raum und findet die Leckerei gar nicht so Lustig. Also müssen beide Gören bestraft werden und bekommen leidenschaftlich was mit der Peitsche auf den nackten Hinterkasten
Das enge Loch
jetzt wird die enge Pussy von Schlampe Lola zum ersten mal gefistet. Da musste sich der Meister richtig Anstrengen um seine Hand in das enge Loch zu bekommen. Am Ende hat er es aber doch geschafft und die ganze Hand steckt in der Sklavenmöse. Dann entsaftet auch noch der Power Clit Vibrator an der Clitti zum Einsatz
Dildo im Hintern, Rüttel Ei im Loch
Breitbeinig beobachtet wird Lola das Rüttel Ei in ihre enge Vagina eingeführt. Dann wird sie mit einem Analplug im Arsch noch weiter betrachtet so das Bewegungen unmöglich werden. Dann kommt der Palm Power am Kitzler zum Einsatz
Ronja auf der Sybian
Die kleine Göre muss strippen wird vermessen und gewogen. Dann wird ihre junge Pussy mit dem Doxy Massager bearbeitet. danach reitet Ronja zum allerersten mal den Sybian und wird mit dem Power Clit Luststab bearbeitet. Zusätzlich peitscht der Meister ihre wohlgeformten Busen
Das erste Mal ! Pussy von innen gesäubert
Breitbeinig im braunen Gruppensex Catsuit fixiert bekommt Tussi Lola eine Innen und Außenwäsche gratis auf Kosten des Hauses. Zuerst wird der Sklavenkörper gereinigt, dann fertig wird das stinkige Bohrloch an die Reihe. Der Meister rammt ihr die Klobürste tief in die Sklavenmöse um auch den letzten Dreck zu entfernen. Gar nicht so leicht bei der engen Vagina. Das ist die erste Lochreinigung der Schlampe, sollte man öfters mal machen
Lola wird gemolken
Festgeschnallt wird Lola die Strumpfhose zerschnitten und ihre Spalte mit dem Palm Power so unbeherrscht bearbeitet das sie sofort erstmal abpissen muss. Dann abhebt die Fickmaschine zum Einsatz und der Glasdildo hämmert in das Sklavinnenloch. Zusätzlich werden die kleinen Spitzberge an das Melksystem angeschlossen. Zum Schluss losspritzt dann noch der Power Clit Luststab zum Einsatz !
Lissy im Pranger
Im Pranger gekettet muss Lissy den Penis des Meisters abpfeiffen während der zweite Meister ihr Spalte mit dem Doxy bearbeitet. Dann wird die Sklavin von Hinten ohne Umschweife durchgefick
Lissy muss blasen
Lissy wird befohlen sich nackt auszuziehen und auf das Blasegestell zu setzen. Dann wird sie festgekettet und und muss den Penis vom Meister abschöpfen, der ihr dann seine Ladung ins Gesicht schleudert
Titten gemolken
Im Melkgestell fixiert werden Sklavin Aijana Klammern mit Kugelgewicht an ihre Brüste gehängt und sie dann mit dem Doxy Massager bearbeitet. nachdem werden ihre Liebesfrüchte von der Bimsrutsche abgemolken und die Cliti mit dem Power Clit Dildo bearbeitet
Lissy auf dem Schenkelspreitzer
Breitbeinig sichtet wird der Sklavin als erstes die Kleidung zerschnitten. danach wird ihre Mumu mit dem Palm Power bearbeitet. Dann nimmt ein Meister die Ficksäge zur Hand und presst ihr den Glasdildo ins Lustschloss und die Maschine rattert los. Als Krönung entsaftet dann der zweite Meister dazu und bearbeitet zeitgleich die Clitti mit dem Clit Power Dildo. Was für ein Spaß
1