Pornos.de Dein Sex Date im Jahr 2017

Amateur Profil von Alexandra_Wett

Online
Name Alexandra_Wett Alter 38
PLZ Bereich 1.... Land DE
Größe 167cm Gewicht 52kg
Augenfarbe braun
Körbchengröße B Figur schlank
Intimbehaarung teilweise rasiert

Über mich

Attraktiv, humorvoll, tollpatschig, liebevoll, genussvoll, gutherzig, temperamentvoll, gierig, lustig, abenteuerlich, geduldig, ungeduldig, sportlich,intelligent, lernfähig, lernbereit.

Blasfreudig, Anallieb, Oralgenüsslich, Rimjobsüchtig, Abwechslungsreichfreudig.

Meine neuesten Bildergalerien

Meine neuesten Videos

Public extrem! Geiler 3-er im Restaurant! 5x gespritzt
So, das soll erstmal einer toppen :) Ich gehe mit zwei Kollegen von Büro in mein lieblings Restaurant. Wir sitzen mitten in der Menge aber das hält mich nicht davon ab mein gegenüber sitzenden Kollegen mit den Füßen zu befummeln. Damit der andere Kollege sich nicht langweilt, habe ich auch seinen Penis in der Hand und massiere fleißig. Ich orgle also den einen Prügel mit der rechten Hand und den anderen Lümmel mit den Füßen. Da ich die Bedienung in diesem Lokal sehr gut kenne, halten die ihr Maul! Der eine Schwanz fertig wird die ganze Ficksoße auf meine Strümpfe. Ich hocke mich dann unter dem Tisch und leck die ganze Ficksoße von seinem noch steifen Ständer. Und blase so lange, bis er ein zweites Mal abhebt. Gleichzeitig abspritzt der andere eine unfassbare Menge Sperma ab. Von diese ganze Schweinerei werde ich so begierig, dass ich heute Liebe machen will... und zwar hier! direkt! Glücklicherweise hat meine Strumpfhose ein praktisches Mauseloch. Ich reite den ein Kollegen so gei
Freefuck auf der Frühlingswiese! Meine Fotze ist für alle
Ich kann nur jeden Dame empfehlen, sich im Park einfach mal ohne Unterhöschen direkt auf die Wiese zu legen. Ich verspreche euch, die Vagina zieht die Schwänze an, wie die Lotusknospen die Bienen. Nur, dass die Pimmel schneller abspermen. Dazu gehört allerdings eine Menge Mut! Bei mir hat die Lüsternheit aber mal wieder gesiegt. Also lege ich mich mitten auf die Frühlingswiese und strecke jedem, der vorbei läuft, meinen blanken Arsch entgegen. Die Neugier und die Wollust ist dabei so mächtig, dass ich schon alleine vorm Warten so eine feuchte Liebesgrotte bekomme und so hot werde. echt riskiere ich ab und an mal einen Blick hinter mich, denn wirklich jeden lass ich nicht ran. Der Pimmel muss schon bereitwillig sein
Mega Orgasmus beim Schlammschieben. 2X abgespritzt
Wow! Mega Creampie tief in meiner engen Vulva. Ich liebe es scharf durchgebumst zu werden. Also greif ich mir den erst besten Prügel und lutsche und blase bis der Schwanz steht wie eine 1. Dann setze ich mit meiner saftigen Möse auf den Luststängel und poliere mein Mäuschen bis mir ein Sinnesrausch nach dem anderen abschiesst. Blöderweise hält der Penis nicht allzu sehr lange durch und losspritzt tief in meiner Scheide ab. aber ich bin gemein und reite einfach weiter. In solch Sachen bin ich sehr egoistisch, denn ich will nochmal absahnen. Als der Ständer wieder steif wird, läuft eine Mischung von Cum und Feigensaft aus meinem Loch an sein Lustspender hinunter. Dieses scharfe Schlammgeschiebe lässt mich erst richtig geil werden. Da ich aber eine feurige Sperma-Schlampe bin, will ich den Lümmel richtig spritzen sehen. Damit der Typ richtig hitzig wird, darf er mich küssen. Dabei wichse ich ihm sein granaten harten Pimmel bis die rubble raussprudelt wie ein Zaubergarten. Ich liebe diesen perversen scharfen Spiel
Public extrem! Mitten im Restaurant gefickt 3x gespritzt!
So! jetzt sind die anderen Dran :). Denn ich habe es getan! Es war Mittwoch Abend 21 Uhr. Der Laden war total ausgebucht! Unter dem Schreibtisch zog ich vorsichtig meine Pumps aus und legte meine Füße auf seinen Schoß und spielte so allzu lange rum bis eine riesige Beule in seiner Hose hochkam. Er scheute sich absolut wegen den ganzen Menschen. Packte aber dann doch seinen Lustspender aus und ich konnte ihn mit meinen Füßen stimmig abzupfen, und zwar mitten im Restaurant bis zum Schuss. Ich krabbelte unter dem Couchtisch um die ganze Ficksoße von seinem Schwanz zum abzwitschern. Ich schluckte bis er wieder einen Ständer bekam. Dann leckte ich ihm sein Zipferl so sehr hart, dass er direkt in meinem Mund nochmals abspritzte. aber das reichte mir für das erste Treffen unendlich lange nicht! Zumal die Gäste zwar mitbekamen was passiert aber keinen Aufstand machten. Nun wollte ich schieben! Also setzte ich mich einfach auf seinen Schoß und steckte den Lümmel in mein saftiges Fotzenloch. Praktisch war, dass ich am diesen Abend
Extrem Pervers! Anal-Creampie Schluck-Party!
Warum macht mich das so erhitzt wenn die Boys unter uns liegen und unsere Anal-Creampies von mehreren Pimmeln würgen? Das war mal wieder so eine frivol besessene Idee von meiner Stief-Schwester! Zuerst lassen wir uns von mehreren Lümmeln den Apfel so vollplumpen, dass das wundgefickte Gasometer tagelang keinen Stuhl mehr sehen kann um dann alle reingespritzten Creampies rauslaufen zu lassen, und zwar direkt in die Fick-Mäuler von den Usern! Und es waren Mega-Creampies! Literweise Fremd-Sperma welches aus unseren Arschrosetten schiesst. Die beiden User haben selbstverständlich Mühe so viel dauergeile Anal-Sperma-Creampie-Soße zu schlucken, dass sie sich wirklich schwer tun :) Der Anblick von den beiden geschwollenen wundgefickten Ritzen und der rauslaufenden Fick-Soße im Doppel-Pack macht mich so wahnsinnig triebhaft, dass ich es bis zur nächsten Massen-Abfick-Party kaum aushalten kann.
Spritz dir selbst ins Maul, Stiefschwester leckt sauber
Meine kleine Stiefschwester ist so eine kleine Drecksau! Sie hat mit Abstand die dreckigsten und perversesten Ideen und zwar soll ich den Penis schrubben bis sich der Typ selbst ins Maul explodiert. Und sie will dann die ganze frische Ficksahne aus seinem Sperma-Maul rauslutschen. Um solch ein Mega-Spritzer zu bekommen muss man allerdings etwas Vorarbeit leisten. Während mein Stiefschwesterchen uns betrachtet, setze ich mich auf seinen harten Prügel und reite ihn mit meiner nassen Vulva bis er kaum noch zurückhalten kann. Dann steige ich ab und lass mein Stiefschwesterchen den Pimmel sauber maulen von mein Mösenschleim. Der Schwanz ist jetzt schon kurz vorm losspritzen. aber es geht noch weiter. heute schiebe ich ihm ein sehr großen Luststab in sein engen Saftarsch und während ich seinen Pracht-Schwanz reibe, ficke ich ihn vor den Augen meiner Stiefschwester richtig durch. Dann haut er seine Mega-Ladung raus. Der Lümmel hört nicht mehr auf zu spritzen und ich treffe genau in der Fickfr
Perverse Schwanz-Abwichs-Party! Stief-Schwester zielt, ich s
Krasser Abspritz-Treff in Hotel. absolut pervers! Ich Liege mit dem Rücken auf dem Schreibtisch und meine Stiefschwester ribbelt einen Pimmel nach dem anderen ab und zielt dabei mir ins Gesicht. Voraussetzung für diesen Mega-Hype war, das jeder Teilnehmer mindestens 3 Wochen Wichs-Pause einlegte. Denn es sollte eine extrem versaute Sperma-Party werden wo die Lustspender auch richtig weit kommen! Lügen war zwecklos, denn das merken wir sofort :). Eins der erhitztesten Treffen, die ich je erlebt habe. Alle Männer stehen in eine Reihe mit ihren stehenden Penissen abspritz bereit und meine Stiefschwester schrubbt alle nacheinander ab. Die Penisse spritzen gewaltig viel Ficksahne ab und ich kann nicht genug von der ordinären Soße bekommen. Meine Stiefschwester lutschte von ihren klebenden Fingern das Sperma-Sahne ab. Beim nächsten Mal liegt sie dann auf dem Küchentisch :)
2 Sperma-Bomben für notgeile 3-Loch Schlampe AO
Hardcore User reißt mir entwürdigend die Jeans in Fetzen um noch schneller an meinen nassen Löcher heranzukommen. Dieser harter Fick-Schwanz weiß genau was er will. Ohne mir die Jeans auszuziehen, bumst er mir beide Lücken wund und kommt abnormale Sperma-Fontänen auf meinen Jeans-Arsch. Bei diesem Treffen ging es wirklich flott zur Sache. Kaum war er in meiner Wohnung, da lutschte ich ihm seinen Lustspender wunderbar sehr hart, dann packte er meinen Kürbis und zerriss mir die Jeans. Wow! Der Typ ging ran! Und irgendwie machte mich das äußerst feurig. Wie ein Tier fickte er mich in meiner Scheide. Durch die Jeans durch hämmerte er sein Fickkolben allzeit wieder tief in mein saftiges Bumsetui bis eine natürlich unfassbare Menge Sperma auf meinem Po landete. Dann wichste er sich seinen Pimmel wieder riesig, dabei starrt er die ganze Laufzeit auf meinen vollgewichsten Jeans-Arsch. Unfassbar wie flink sein dicker Fick-Prügel wieder einsatzbereit war. Langsam schob er ihn nun in mein enges Hintertürchen, ohne zu fr
Beine breit, gleich 2 Schwänze spritzbereit! Das Original!
Was tun wenn man im Frühling so äußerst Fotzengeil und Schwanzgeil ist? Ein Lümmel nach Hause bestellen? Nein! Zwei Lümmel! Ich brauch 1 Penis für meine Lücken und einen der mich gleichzeitig in meinem Mund rammelt! Nur so kann ich glücklich werden :) Die beiden Penisse es tun mich vorne und hinten, Anal, Vaginal, Oral... und spritzen so viel heiße Ficksahne ab, wie man es sich für so ein Videodreh wünschen kann. Mir tropft das Weißes Gold aus meiner Fotze und aus meinem Moorloch und gleichzeitig ist mein Gesicht total zugekleistert. Wow! Das nenne ich Frühlingserwachen!
User Mario fickt ALLE Löcher Wund und spritzt 3 Mal ab!
Irrsinn! Ein total lüsternes Fick-Treffen mit User Kevin . Diesmal garantiert auf der Stelle. Bin einfach ganz kurzfristig zu ihm gefahren, doch so einen krassen Spermafick hatte ich wirklich nicht erwartet. Er bumst mich mit seinem pummelige Penis in sämtliche Öffnungen und hört dabei gar nicht mehr auf zu spritzen. Außerdem vögelt er mich in meinem Hintern in eines der schamlosesten Stellung, die ich zuvor noch nicht probiert hatte. nachdem ich seine Wohnung betrat, dauerte es keine Minute da hatte ich seinen molligen Prügel im Mäuschen stecken. Ich liebe dieser Art von Spontanität. Kein dummes Gelaber! Besonders triebhaft ist die Stelle, wo er meinen eingeölten Kürbis Wund fickt. Er entsaftet soviel Weißes Gold in meinen eingeölten Saftarsch und poppt allemal weiter. Der ganze Natursaft läuft aus meinem verlängerte Rücken an seinen Lustspender wieder raus. aber das reicht mir nicht. Ich will seinen geilen Saft in meinem Mund spüren.
Perverse Dschungelprüfung! Die Sperma-Challenge
Ekelhafteste Dschungelprüfung ever! Achtung! hitzig! Meine kleine freizügige Stief-Schwester hat immer solch krasse Ideen, dass es mich allzeit wieder vom Hocker haut! Und zwar sollen so haufenweise Lümmel wie möglich unsere beiden Pos mit Cum vollpumpen und das Samenflüssigkeit, was wieder aus dem Kürbis läuft, wird unter uns mit einem Zaubergarten im Glas gesammelt. Am ende gibt es zwei große Gläser voll mit firsche Ficksoße von 20 verschiedenen Männern, gemischt mit Arsch- und Geilheitssaft. Die Challenge bzw. Dschungelprüfung ist dann, dass ich das Glas von meiner Stiefschwester trinke und sie mein vollgewichstes ordinäres Spermaglas! Schon allein die Idee zum diesen Video machte mich so endlos zügellos, dass ich es kaum abwarten konnte! Der Dreh selbst, war echt der Wahnsinn. Diese fulminant vielen Hammer Pimmel fickten unseren Arschlöcher regelrecht wund, das Weißes Gold fließt in Fontänen. Irrsinn! aber wer hat nun gewonnen? Mein kleines heisses Stief-Schwesterlein? Oder ich?
Die Abmelk-Party! Wer spritzt höher?!
Meine Stief-Schwester und ich, wir lieben Samenflüssigkeit! Je mehr, desto besser. Deswegen suchen wir im I-Net immer wieder nach Boys, die bereit sind, 3 Wochen Wichs-Pause einzuhalten. Diesmal haben wir wieder 2 bereite Abspritz-Freudige Jungschwänze im Internet gefunden. Und wir hatten eine ganz besondere Challenge ausgedacht. Und zwar legen sich 2 Machos vor uns auf den Couchtisch. Meine Stief-Schwester steht links und ich stehe rechts. Die Aufgabe: wer schafft es den Ständer am höchsten losspritzen zu lassen? Wer schafft es den Fickkolben so zu bearbeiten, dass die wixe am höchsten aus seinem Prügel rausgeschossen losspritzt? Schon alleine diese schamlose Idee lässt unsere beiden Votzen äußerst nass werden. Die beiden Lustspender spritzen so faszinierend viel Ficksoße raus, dass es sich selbstverständlich gelohnt hat diese 3 Wochen zu warten. Es war ein wirklich krasser Springbrunnen aus weiße Ficksoße! Irrsinn! Und es ist klar, dass mein Stief-Schwesterchen und ich diesen frischen Zwetschgensaft nicht einfach so
<script> (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-23911991-1', 'auto'); ga('send', 'pageview'); </script>